fbpx

Agilität – was genau ist das eigentlich?

Agile UnternehmenAgilität in Unternehmen entscheidet über ihre Zukunftsfähigkeit und darüber, wie gut ein Betrieb und seine Mitarbeiter mit Krisen und deren Veränderungen umgehen können. sind aktiv, flexibel und anpassungsfähig. Sie sind offen für Neues, lösen bremsende Strukturen und brechen verkrustete Hierarchien auf. Hier herrschen Lebendigkeit und Energie. Denn Agilität ist der natürliche Gegner von unsinnigen Regeln, Machtgehabe der Chefs oder veralteten Arbeitsprozessen – und damit die notwendige Voraussetzung für ein gelungenes Change Management.

Agilität in Unternehmen entscheidet über ihre Zukunftsfähigkeit und darüber, wie gut ein Betrieb und seine Mitarbeiter mit Krisen und deren Veränderungen umgehen können. Denn wer ein agiles Change Management betreibt, ist in Bewegung. Und die wiederum ist der entscheidende Faktor, wenn es darum geht, die Chancen einer Krise zum eigenen Vorteil zu ergreifen.

Bereit für mehr Agilität?

Entscheidend ist darum, dass Sie Ihre Mitarbeiter von Anfang an mit in die Themen Agilität und Change Management einbeziehen. Klare Kommunikation ist hierbei goldwert.Dann sind Sie auf dem besten Weg, Ihr Change Management mit Erfolg anzugehen. Trotzdem gilt: agile Strukturen brauchen Zeit und Vorbereitung. Deswegen sollten Sie Ihr Change Management nicht zu überstürzt beginnen. Denn das kann schnell zu einer Überforderung Ihrer Mitarbeiter führen, was wiederum alles fördert, nur nicht die Agilität.

Entscheidend ist darum, dass Sie Ihre Mitarbeiter von Anfang an mit in die Themen Agilität und Change Management einbeziehen. Klare Kommunikation ist hierbei goldwert. Denn nur, wenn alle wissen, was gefragt ist, stellt sich am Ende der gewünschte Erfolg ein.

Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

    Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.