Die Forschung zeigt: Erklärvideos steigern IQ-Testwerte!

Die Forschung zeigt: Erklärvideos steigern IQ-Testwerte!

Stehen Sie vor einem IQ Test, können Erklärvideos dabei helfen, Ihr Ergebnis zu verbessern. Das wiesen Forscher der Universität des Saarlandes kürzlich in einer umfangreichen Studie nach.

Wetten, Sie haben einen IQ von mindestens 100? Die Chancen stehen immerhin fifty fifty, dass ich diese Wette gewinne, denn etwa die Hälfte der Bevölkerung kommt auf 100 Punkte. 115 Punkte dagegen, erreichen nur noch 16 Prozent – erstaunlich, oder? Mit 130 Punkten gelten Sie als hochbegabt und mit 155 gar als Genie. Aber eins nach dem anderen.

 

Was ist eigentlich der IQ und was genau beschreibt er? 

Terence Tao, Mathematiker aus Australien, hat den höchsten gemessenen IQ der Welt – einen Intelligenzquotienten von 230. Heißt das, dass Herr Tao der intelligenteste Mensch der Welt ist?

Erklärvideos steigern IQ-Testwerte!Das ist schwer zu sagen, denn es existiert kein Intelligenztest, der alle Teilbereiche der Intelligenz einbezieht. Dazu kommt, dass der IQ nicht gut vergleichbar ist. Es gibt viele verschiedene IQ-Tests, die ganz unterschiedlich aufgebaut sein können, jedoch alle einen IQ als Zahlenwert zum Endergebnis haben. Damit ist die Vergleichbarkeit der Ergebnisse sehr fraglich, weshalb IQ-Tests und das Konzept des Intelligenzquotienten an sich in der Wissenschaft stark umstritten sind.  

Dennoch ist der Intelligenzquotient derzeit noch das beste Mittel, um Intelligenz in Zahlen zu messen. Und was genau gibt der IQ an? Der deutsche Psychologe Jens Asendorpf definiert es so: “Intelligenztests messen die Befähigung zu hoher Bildung.“ Wie gut es Ihnen gelingt zu lernen, hängt also von Ihrem IQ ab. 

 

Der IQ spielt auch eine Rolle in der Arbeitswelt

Der IQ spielt auch eine Rolle in der ArbeitsweltDie (intellektuelle) Leistungsfähigkeit eines Bewerbers, angegeben in Zahlen? Manchen Mitarbeitern des Personalwesens dürfte bei dieser Vorstellung das Herz höher schlagen. Entsprechend verwundert es nicht, dass der IQ im Personalbereich gern herangezogen wird, etwa für Einstellungstests. Doch auch in der Forschung, bei der Wahl des Studiums oder in der Hochbegabtendiagnostik kommt der IQ trotz aller Kritik noch zur Anwendung. 

 

IQ und Erklärvideos – die Studie

In zwei Tests mit über 300 Testpersonen untersuchten die Saarbrücker Forscher die Auswirkung von Erklärvideos auf das Testergebnis eines IQ-Tests. Dafür arbeiteten sie mit sogenannten “figuralen Matritzentests”, in denen die Testpersonen eine Reihe vorgegebener geometrischer Formen vervollständigen sollten. Um diese Art Testaufgaben zu lösen, muss die Logik verstanden werden, nach der die Figuren aufgereiht sind. Anschließend gilt es die entsprechende Form auszuwählen, welche die Reihe sinnvoll ergänzt.  

In unserem Video erfahren Sie, was genau ein Matrizentest ist:


Die Forscher unterteilten ihre Probanden in eine Testgruppe und eine Kontrollgruppe. Der Testgruppe zeigten sie ein Erklärvideo, das die logischen Regeln vermittelte, die einem Matrizentest zugrunde liegen. Der Kontrollgruppe zeigten sie ebenfalls ein Video, allerdings war dieses für den Test irrelevant, denn es ging darin um Ernährung. Das Ergebnis war eindeutig.

Matrizentest - Erklärvideos steigern den IQ Wert

Beispielbild von https://www.plakos.de/matrizentest/ 

Fast doppelt so viele richtig gelöste Aufgaben dank Erklärvideo 

Fast doppelt so viele richtig gelöste Aufgaben dank ErklärvideoWährend die Kontrollgruppe durchschnittlich 9,4 Aufgaben korrekt zu lösen vermochte, kam die Testgruppe, die das Erklärvideo gesehen hatte, im Durchschnitt auf ganze 17,6 richtige Lösungen. Während dieses Ergebnis die Vergleichbarkeit von Intelligenztests weiter in Frage stellt, zeigt es zugleich, wie hilfreich Erklärvideos bei der Vermittlung von Inhalten sind.

 

Erklärvideos vermitteln komplexe Inhalte in kurzer Zeit

Anders als Texte wirken Erklärvideos gleich auf mehreren Sinneskanälen beim Rezipienten und verankern so die Inhalte nicht nur schneller, sondern auch stabiler in den Gehirnen der Zuschauer. Zudem sorgt die Kraft des Storytellings dafür, dass die Inhalte besonders gut aufgenommen werden. 

Für die optimale Wissensvermittlung spielt auch das Format eines Erklärvideos eine entscheidende Rolle, wie diese repräsentative Studie nachweisen konnte. Sie zeigt: Auch wenn bunte, wild animierte Formate die Aufmerksamkeit des Zuschauers schnell auf sich lenken, sind visuell reduzierte Formate, wie der Handlegetrick, besonders gut für die Vermittlung von Inhalten geeignet. 

Übrigens: Erklärvideos im Handlegetrick sind nicht nur einfach zu verstehen, sondern auch ganz leicht selbst gemacht! Der mysimpleshow video maker macht Sie dank cleverer KI und passender Textvorlagen im Handumdrehen selbst zum Video-Profi. Schreiben Sie einen Text und überlassen Sie der künstlichen Intelligenz die Visualisierung. Sie zaubert Ihnen ein animiertes und vertontes Video nach der wissenschaftlich erprobten Erklärmethodik von simpleshow – automatisch und blitzschnell. Jetzt ausprobieren! 



Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.