Leadgenerierung mit Erklärvideos

Die besten Tipps zur Leadgenerierung mit Erklärvideos

Werbung nervt! Sobald im Radio oder Fernsehen der Werbeblock startet, machen die meisten Mensch genau eine Sache: umschalten. Klassisches Marketing und „normale“ Werbung haben heute einfach keine Chance mehr, hat sich das Nutzer- und Kundenverhalten in den letzten Jahren doch extrem gewandelt. Die Folge ist, dass sich die Gewinnung von Neukunden schnell zu einer Herausforderung entwickeln kann – aber nicht muss. Leadgenerierung mit Erklärvideos lautet das Erfolgsgeheimnis, wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit potentieller Kunden zu gewinnen und zu halten.

Werbung nervtWie genau eine erfolgreiche Leadgenerierung mit Erklärvideos funktioniert und was Sie dafür unbedingt beachten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

 

Lead und Leadgenerierung – was steckt überhaupt hinter dem Begriff?

Als sogenannter Lead gilt im Allgemeinen eine Person, die auf irgendeine Weise Interesse an den Produkten oder Dienstleistungen eines Unternehmens zeigt und diesem zur weiteren Kommunikation seine Kontaktdaten überlässt. Damit ist für das Unternehmen die entscheidende Basis gelegt, um einen Dialog mit der Person aufzubauen und sie zu einem Kunden zu machen.

Leadgenerierung mit ErklärvideosLeadgenerierung bedeutet also, einen potentiellen Kunden auf Angebote aufmerksam zu machen, damit dieser Interesse an einem Unternehmen und seinen Leistungen zeigt und darüber zu einem Lead wird. Wichtig für die Leadgenerierung ist dabei, dass eine Interaktion zwischen potentiellen Kunden und Unternehmen stattfindet, bei dem dieses z.B. im Tausch gegen einen bestimmten Content, die Kontaktdaten des Lead erhält. Besonders vielversprechend ist die Leadgenerierung mit Erklärvideos.

 

Kaltakquise oder Leadgenerierung mit Erklärvideos – was ist der Unterschied?

Ganz wichtig: Leadgenerierung mit Erklärvideos ist keine Kaltakquise! Während diese nämlich als erster Handlungsschritt immer vom Werbenden selbst ausgeht und der potentielle Kunde noch kein Interesse am Unternehmen gezeigt hat, macht bei der Leadgenerierung mit Erklärvideos der potentielle Kunde den ersten Schritt – in dem er auf einen Inhalt reagiert und seine Kontaktdaten an den Werbenden übermittelt.

Das heißt also, dass bei der Leadgenerierung mit Erklärvideos bereits ein Kommunikationskanal zwischen potentiellem Kunden und Unternehmen geöffnet ist (z.B. durch eine wie oben beschriebene Interaktion bei Social Media). So kommt das Unternehmen nicht aus heiterem Himmel mit einer Anfrage um die Ecke, sondern es besteht bereits eine Verbindung zwischen beiden Seiten. Doch wie funktioniert die Leadgenerierung mit Erklärvideos konkret? Und warum haben Videos dabei ein so großes Potential?

 

Erfolgreicher Tausendsassa: Das können Erklärvideos alles leisten

Geht es um die Fähigkeiten eines Erklärvideos, so gibt es fast nichts, was diese nicht können. Sie sind nämlich ein echtes Kommunikationstalent. Kurzweilig, unterhaltsam und prägnant sorgen sie dafür, dass Inhalte in die Köpfe der Menschen gelangen und auch wirklich dort bleiben. Als audio-visuelle Beiträge lassen sie sich nicht nur wesentlich schneller und besser erfassen als reiner Text, sondern sind zudem beliebter. Leadgenerierung mit Erklärvideos ist deswegen extrem erfolgreich und kann die Effizienz einer gesamten Werbekampagne signifikant erhöhen.

Erklärvideos bleiben im Gedächtnis, deswegen dienen sie als perfektes Leadgenerierung-MediumEin großes Plus liegt dabei in der sprachlichen Aufbereitung der Videos. Denn mit einer klaren Sprache und einfachen Formulierungen können diese sämtliche Inhalte verständlich transportieren. Und das ganz unabhängig davon, wie komplex die Themen sind, um die es geht. Erklärvideos sind zudem nah an der Wirklichkeit aufbereitet, kommen schnell auf den Punkt und komprimieren die relevantesten Aspekte des abgebildeten Themas auf eine übersichtliche Menge. Gerade für eine Leadgenerierung mit Erklärvideos ist das entscheidend, sollen Produkte oder Dienstleistungen doch kurz und knapp, aber trotzdem unkompliziert dargestellt werden. 

 

Neue Inhalte auf den Punkt präsentieren

Wer auf Leadgenerierung mit Erklärvideos setzt, sollte davon ausgehen, dass der potentielle Kunde das Unternehmen und seine Leistungen zwar bereits marginal kennt, aber nicht im Detail. Jetzt geht es darum, so viele Inhalte wie möglich zu vermitteln, damit aus dem Interessierten ein echter Lead wird. Zeit für ein Erklärvideo. Ganz unabhängig davon, wie komplex der Content ist, präsentiert ein Erklärvideo alle wichtigen Aspekte ganz verständlich. Es greift die relevantesten Fakten auf und stellt diese durch eine klare Sprache und einfache Formulierungen dar. Zudem kommen Erklärvideos schnell auf den Punkt, um den potentiellen Kunden nicht mit unnötigen Inhalten zu langweilen. So sieht er sofort alle Vorteile eines Unternehmens und seiner Leistungen auf einen Blick. 

Schritt eins zur Leadgenerierung mit Erklärvideos ist getan. Jetzt kommt es darauf an, Schritt zwei richtig zu platzieren – den CTA. Denn nur mit Hilfe eines passend ausgewählten Call-to-Action (CTA) entwickeln sich potentielle Kunden wirklich zu Leads. Dafür sind zwei Dinge entscheidend: dass der CTA eine konkrete Handlungsempfehlung enthält und dass diese dem Kunden einen echten Mehrwert bietet. Und dafür ist eine umfassende Zielgruppendefinition unumgänglich.

Leadgenerierung mit Erklärvideos – die Zielgruppe entscheidet über den Erfolg

Wer im Marketing auf Leadgenerierung mit Erklärvideos setzt, muss genau wissen, zu welchem Zweck er Leads generieren und wen er ansprechen will. Um Inhalte passgenau zuschneiden zu können, ist die Entwicklung detaillierter Personas ein Muss. Denn nur so können Erklärvideos in der Leadgenerierung ihr volles Potential entfalten. 

Zielgruppe definierenIst die Zielgruppe definiert, so steht dem Erfolg der Leadgenerierung mit Erklärvideos nichts mehr im Wege. In Sachen Bildwelt, Sound und Text immer maßgeschneidert auf die jeweilige Zielgruppe angepasst, sprechen Erklärvideos die Needs potentieller Kunden an und führen sie über emotional verankerte Botschaften direkt in Richtung CTA. Der perfekte Ablauf einer Leadgenerierung sieht wie folgt aus: Der Kunde schaut das Video an, klickt auf den CTA und wird auf eine Landingpage geleitet. Hier wird ihm ein Leadmagnet (z.B. ein Whitepaper, ein E-Book oder ein weiteres Video) angeboten, welchen er im Tausch gegen seine E-Mail-Adresse erhält. Eine echte Win-Win-Situation also, denn das Unternehmen bekommt den Lead, der Kunde den Mehrwert. 

 

Next step: die Sichtbarkeit im Netz steigern und weitere Leads generieren

Entscheidende Vorteile ergeben sich zudem, wenn ein Unternehmen ein Erklärvideo auf der Startseite seiner Webseite platziert. Denn, so haben Untersuchungen gezeigt, ein Video auf der Landingpage sorgt dafür, dass Besucher der Seite im Schnitt zwei Minuten länger auf dieser verweilen. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Performance der Webseite aus und Google stuft diese bei Suchergebnissen als wichtiger ein. Dieses verbesserte Googleranking sorgt für zusätzlichen Traffic auf der Landingpage und die Erfolgsgeschichte der Leadgenerierung mit Erklärvideos beginnt von vorn.



Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.