simpleshow „Rehe aus Nara“ im japanischen TV

Am Freitag, dem 7. August 2015 wurde die simpleshow „Rehe aus Nara“ in der Sendung „Morningbird“ auf dem japanischen Sender TV Asahi vorgestellt.

Der Clip ist eine interne Präventivmaßnahme des Nara Parks, um Unfälle zwischen ausländischen Touristen und den freilaufenden Rehen des Parks zu verhindern.

モーニングバード①

Der Sprecher Shinichi Hatori brachte es auf den Punkt und kommentierte „Es ist wichtig, den Clip in vielen Sprachen zu produzieren und den Inhalt zu verbreiten“.

director

heart

cross

Für alle, die der japanischen Sprache mächtig sind, geht es hier zur Pressemitteilung „Rehe aus Nara“.

(Astrid)



Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.