Simpleshow erklärt Diversity Management

Es gibt gute Gründe sich für Diversität in Ihrem Unternehmen einzusetzen. Aber was genau verbirgt sich hinter dem Begriff „Diversität“ und „Diversity Management“?

 

“Diversity” steht für Vielfalt und ist damit ein positiver Gegenbegriff zu “Diskriminierung”. Die Vielfalt bezieht sich auf die unterschiedlichsten Eigenschaften von Menschen.

diversity

Beim Diversity Management geht es um die Förderung und Nutzbarmachung von Vielfalt am Arbeitsplatz. Vereine und Projekte, wie die Charta der Vielfalt, thematisieren Diversity in der Arbeitswelt. Die Thematik besitzt politische Relevanz und liegt deshalb immer wieder im Fokus der Öffentlichkeit.

 

 

Diversity auf dem Vormarsch

 

Nicht zuletzt durch den neuen Schwung der Millennials in die Arbeitswelt, werden sich voraussichtlich die Bedingungen im Umgang mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für Unternehmen ändern. Bekannt ist diese Generation, die im Zeitraum von 1980 bis 2000 geboren wurde, auch unter dem Begriff Generation-Y. Sie steht für Technikaffinität, Selbstverwirklichung, eine gute Ausbildung und das Hinterfragen bekannter Muster. So fordert sie neue Familienmodelle und Gleichberechtigung. Zu ihrer Arbeitsstelle bringt diese Generation innovatives Denken und unkonventionelle Lebensentwürfe mit: Die Millennials sind internationaler, haben unterschiedlichste Lebenskonzepte und eine Vielzahl von individuellen Spezialisierungen. Diversity ist jedoch nicht nur etwas, was diese Generation mitbringt, sondern auch fordert.

 

 

Wie kann sich Diversity Management für Ihr Unternehmen lohnen?

 

diversity lohnt sich

Diversität bringt Vielfalt in allen Bereichen und kann sich deshalb direkt positiv auf kreative Arbeit und Denkprozesse auswirken. Sie bietet die Varianz an Perspektiven, die sich auch in Ihrer Kundschaft widerspiegelt. Die Vielfalt Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist im Grunde wie eine Schatztruhe aus der Sie schöpfen können. Außerdem unterstützt Diversity langfristig die Loyalität Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und fördert eine positive Arbeitsatmosphäre. Für Ihre Außenwirkung als starkes Unternehmen, das innovativ ist und gegen Diskriminierung eintritt, kann Diversität entscheidend sein.

Im Unternehmensmanagement betrifft es vor allem die Leitung der Human Ressources, die sich dafür einsetzt, Diversität zu unterstützen und für das Unternehmen zu nutzen.

 

Die Vorteile von Diversity für Ihr Unternehmen sind:

  • Gemischte Teams sind bekanntermaßen erfolgreicher.
  • Vielfältigkeit an Perspektiven und Spezialwissen ist bereichernd und verhilft zur erfolgreichen Arbeit.
  • Ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigt.
  • Die Loyalität Ihrer Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen steigt.
  • Der Pool, aus dem Sie qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ziehen können, vergrößert sich.
  • Ihr Unternehmen kann mit seiner Vorbildfunktion werben.

 

 

Auf was bezieht sich Diversity im Unternehmen im Einzelnen?

 

Diversity bedeutet Vielfalt und bezieht sich im Grunde auf jede erdenkliche Eigenschaft. Neben Gender und Nationalität, spielen auch Eigenschaften wie das Alter, das Lebenskonzept, Charaktereigenschaften, körperliche und psychische Beeinträchtigungen oder das Anstellungsverhältnis eine Rolle.

Diversity Management sollte nicht als Problembeseitigung verstanden werden, sondern als Aufgreifen der Unterschiede zur Stärkung Ihres Unternehmens.

diversity

 

Was sind Diversity Maßnahmen?

 

Wichtig bei der Förderung von Diversität ist es sich Feedback einzuholen und sich mit anderen Unternehmen mit Erfahrung im Diversity Management auszutauschen. Sie müssen sich nicht komplett neu aufstellen. Nutzen Sie das, was Sie haben und seien Sie offen für kleine Entwicklungen, die Großes verändern.

Einige Vorschläge für Diversity Maßnahmen finden Sie hier:

  • Vernetzung zwischen den Mitarbeitern, Mitarbeiterinnen und Abteilungen
  • Barrierefreiheit, z.B. für Rollstuhlfahrer
  • Kontakt zu anderen Unternehmen mit Diversity Standards
  • flexible Arbeitsbedingungen
  • Feedback-Kultur

 

 

Wie kommunizieren Sie neue Diversity Maßnahmen?

 

diversity is important

 

 

Zeigen Sie Ihr vielfältiges Team. Verstecken Sie nicht Ihre neue Herangehensweise und die Fortschritte, die Ihr Unternehmen erzielt. Kommunizieren Sie Ihre Diverstiy Aktivitäten Ihren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Wie erklären Sie am besten neue Maßnahmen und Ziele des Diversity Managements?

Neue Methoden, Arbeitswege und Fortschritte lassen sich am besten vermitteln, indem Sie sie verbildlichen. Nutzen Sie kurze Erklärvideos um komplexe Mechanismen einfach zu erläutern. Gleichzeitig unterstreichen Sie die Wertigkeit von Diversität, wenn Sie ihr ein Video widmen.

 

 

 

Können wir Ihnen bei der internen oder externen Kommunikation Ihres Diversity Managements zur Unterstützung Ihres Recruitings helfen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir beraten Sie gerne.

 

 

 

 

Henrike Rau ist angehende Medienwissenschaftlerin und beschäftigt sich seit 2015 intensiv mit dem Einsatz von Erklärvideos in der Unternehmenskommunikation und Wissensvermittlung. Für den Erklärvideo-Pionier simpleshow schreibt sie Blogbeiträge und recherchiert Anwendungsfälle und Erfolgsgeschichten von Videoeinsatz und Storytelling in den digitalen Medien. Ihr besonderes Interesse gilt dabei der Verknüpfung von kreativem Anspruch und zählbaren Ergebnissen.



Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.