„Mehr Wasser trinken!“ – Die U.S.-Kampagne für ein gesünderes Leben

Oh war das aufregend! Neulich war die simpleshow wieder auf Tour. Dieses Mal war unser Kollege Rod vom New Yorker Büro auf einem Event in Watertown, Wisconsin. Hier wurde die nationale Kampagne „Drink up – You are what you drink.“ (deutsch: „Trinke mehr! Denn du bist, was du trinkst.“) eröffnet. Schirmherrinen First Lady Michelle Obama und Schauspielerin und Supermodel Eva Longoria waren Gastgeber und beantworten dem Volk und den Pressevertretern jede Menge Fragen rund um das Projekt. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, die U.S.-Bürger zu ermuntern, mehr Wasser zu trinken – mit all seinen positiven Nebeneffekten für einen gesünderen Lebensstil.

Aber wie wird den Amerikanern dieses Vorhaben näher gebracht, so dass es alle verstehen? Klar, mit der simpleshow:

Auch ins Social Web wurde und wird die Kampagne verlängert und hat bereits erste Wellen geschlagen. Unter dem Hashtag #DrinkH2O haben nicht nur Michelle Obama und Eva Longoria gepostet und getwittert. Auch ich war vor Ort, habe live getwittert und viele für die Kampagne wichtige Personen kennen gelernt. Da war zum Beispiel Lawrence Soler (President and CEO of PHA), Ed Huber (Vice President of The Clorox Company), Christine Widga (Marketing Director of Wataah!), John David der Bürgermeister von Watertown und viele mehr!

kimperly_family_water_simpleshow

Viele Grüße von eurem simpleshow-Team

(Rod)



Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.