Der Instant Gratification Effekt – Die Erklärung? Kommt sofort

Instant Gratification ZeitSie wollen etwas haben, jetzt sofort? Kein Problem!

Schnelllebigkeit, ständige Erreichbarkeit und ein großes Angebot werden meist als Markierungen unserer Zeit gesehen und sind Prämissen für die Umsetzung der sofortigen Bedürfnisbefriedigung. Alles ist lieferbar, schon morgen und in großen Mengen. Auch mediale Kommunikation wird durch Instant Messenger in Real-Time ermöglicht. Das Prinzip ‘Instant’ steht hart in der Kritik. Es gibt jedoch kaum jemanden, der die neuen Möglichkeiten nicht nutzt. Deshalb sollte man sich zunächst möglichst objektiv mit dem Prinzip auseinandersetzen um nicht in die Pauschalisierungsfalle zu tappen.

Instant Gratification – was ist die sofortige Bedürfnisbefriedigung?

heiße Entscheidung bei Instant GratificationDie sofortige Bedürfnisbefriedigung beschreibt die Entscheidung, sich für eine sofortige Lösung bzw. Bedürfnisbefriedigung zu entscheiden anstatt zu warten. Ein Reiz wird angesprochen, ein Bedürfnis entwickelinstant gratification pacmant sich und wir gehen es direkt an. In der Wirtschaftswissenschaft geht man davon aus, dass sich besonders in heißen Entscheidungssituationen, die durch starke Reize und Emotionen, wie Hunger oder Wut beeinflusst sind, für eine sofortige Bedürfnisbefriedigung entschieden wird. Im Gegensatz dazu wird in kalten Entscheidungssituation, die Macht dieser Reize unterschätzt. Besonders interessant ist die Entscheidungssituation, wenn eine sofortige Bedürfnisbefriedigung mit weniger Nutzen zu werten ist, als bei einem Gratifikationsaufschub der Fall wäre.

 

Marshmallow Test

marshmallow test bei Instant GratificationDamit beschäftigte sich bereits in den 1960er Jahren Stanford Psychologe Walter Mischel in seinem Marshmallow Test. Der Test untersucht das Verhalten 4-Jähriger Kinder und ihre Fähigkeit der Bedürfniskontrolle. Jedes Kind bekommt einen Marshmallow. Kann es 15 Minuten warten ohne es zu essen, bekommt es einen zweiten. Der Werdegang der Kinder wurde verfolgt und es wurde folgendes festgestellt: Die Kinder, die ihren Outcome durch das Warten erhöhten, hatten im späteren Leben mehr Erfolg.

Nun geriet die Studie in die Kritik. Der damalige Test wurde mit 90 Kindern aus Stanford’s behütetem Umkreis durchgeführt. NYU’s Tyler Watts, UC Irvine’s Greg Duncan und Hoanan Quan machten eine Neuauflage des Tests mit 900 Kindern verschiedener sozialer und kultureller Herkunft etc. In der Auswertung des neuen Tests wird weniger ein Zusammenhang zwischen Erfolg und Delayed Gratification gesehen, als mit dem sozialen Gefüge der Kinder.

Instant Gratification macht einen also noch lange nicht ökonomisch erfolglos.

 

Sofortige Bedürfnisbefriedigung und ihre Wirkung auf Wirtschaftsmodelle

Instant Gratification als AbwägungZunehmend nimmt die Wirtschaftswissenschaft andere Modelle neben dem des rein rational handelnden Homooeconomicus auf. Das Modell des Homooeconomicus beschreibt einen pragmatisch handelnden Menschen. Dieser entscheidet stets so, dass er seinen Nutzen maximiert. Also im Falle des Marshmallow Tests für das Warten.

Neuere Modelle richten sich mehr an die Verhaltensökonomik. Hierbei werden auch Emotionen als Entscheidungsträger beachtet.

Generell gilt, dass die Geschwindigkeit von Konsum einen Einfluss auf die Wirtschaft hat. Dies hat Vor- und Nachteile. Deshalb ist der Kontakt zu Ihren Kunden wichtig. Trifft das Bedürfnis nach Instant Gratification überhaupt auf Ihre Kunden zu? Was genau sind ihre Wünsche? Geht es ihnen bei der sofortigen Bedürfnisbefriedigung mehr um Information, Kommunikation oder das Produkt an sich?

Die Vermittlung Ihres Vorhabens an die Kunden, kann durch ein kurzes Erklärvideo schnell und einfach zugänglich erreicht werden.

 

Vorteile und Nachteile der Instant Gratification

Jack Block, Professor der Psychology mit Themenschwerpuntk der Persönlichkeitsentwicklung, macht auch auf positive Eigenschaften der Instant Gratification aufmerksam. Die Verknüpfung mit Spontanität schreibt er ihr beispielsweise zu. Ferner kritisiert er die reine Fokussierung auf Selbstkontrolle und Selbstdisziplin in den meisten Kulturen. Es sollte differenzierter betrachtet werden, wann welche Gratification sinnvoll ist und nicht in Absoluten gedacht werden.

 

Prozess von Instant GratificationJe schmaler der Abstand zwischen Bedürfnis und Bedürfnisbefriedigung sei, desto höher sei die Wiederholungstendenz (Stangl 2018). Da Menschen bewusst agieren und Selbstdisziplin kulturell einen hohen Stellenwert besitzt, ist dies kein Geheimrezept für Kunden. Dennoch kann es helfen Ihre Kunden zu verstehen und dies in die Konzeption neuer Angebote und Serviceleistungen einfließen zu lassen.

Auch in der Produktion werden die Vorteile der Instant Gratification genutzt. Durch einen zeitnahen Konsum und Nutzung der Produkte und Dienstleistungen können beispielsweise Lagerkosten verringert werden.

 

Sind Sie daran interessiert Instant Gratification anzubieten, sollten Sie nicht vergessen: Wird dem Kunden einmal ein Service, Produkt oder eine Dienstleistung instant angeboten, steigt der Anspruch es immer instant zu bekommen. Eine Rückkehr zur delayed Gratification würde dann negativ bewertet werden. Es sollte also im Voraus klar sein, ob dauerhaft ein instant Dienst für das Unternehmen möglich ist.

Haben Sie aber die Ressourcen Instant Gratification zu unterstützen, ist dies ein klarer Wettbewerbsvorteil und hebt Ihr Unternehmen von Ihren Konkurrenten ab.

 

Wieso Erklärvideos Instant Gratification bieten können

Kurze Erklärvideos für Instant GratificationErklärvideos sind darauf ausgelegt in zwei bis drei Minuten einen Überblick über ein Thema zu geben oder eine Botschaft auf den Punkt zu bringen. Simpel und direkt werden auch komplexe Themen vermittelt. Das Bedürfnis nach einer Antwort und den Aha-Effekt kann quasi sofort befriedigt werden. Durch die online Bereitstellung der Videos ist ein flexibler Zugriff gesichert. So können auch anspruchsvolle Kunden mit dem Bedürfnis nach Instant Gratification zufrieden gestellt werden.

 

 



Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.