Die „Wissenschaft der guten Erklärung“
auf der Advertising Week Asia

Es gehört zu unserem Alltag, unsere Gedanken unseren Familien, Partnern, Kollegen und Kunden zu teilen.

Damit Aussagen nicht falsch verstanden werden, stehen wir immer wieder vor der Frage: Wie kommunizieren wir eigentlich richtig mit anderen Menschen, damit Botschaften verstanden werden so ankommen, wie wir sie meinen?

In einem Seminar auf der Advertising Week Asia, die 2016 zum ersten Mal in Tokyo stattfand, wurde dieses wichtige Thema aufgegriffen. Der in Japan berühmte Autor (“Communication is 90%”) und Werbetexter Keiichi Sasaki, Gehirnforscherin und Psychologin Dr. Nobuko Nakano sowie der CEO von simpleshow Japan Tetsu Yoshida diskutierten und teilten ihr Wissen über die effiziente Kommunikation um effizient mit Anderen. Dabei stellten sie sowohl wissenschaftliche Ansätze als auch mehrere Fallbeispiele vor.

_MG_4759
(links: Tetsu Yoshida, Mitte: Dr. Nobuko Nakano, rechts: Keiichi Sasaki)

_MG_4933
(links: Keiichi Sasaki, Mitte: Dr. Nobuko Nakano, rechts: Tetsu Yoshida)

_MG_4725

Zur Advertising Week Asia

Die Advertising Week findet in New York und London bereits seit 2004 statt. Vom 30. Mai bis 2. Juni 2016 wurde sie nun zum ersten Mal auch in Tokyo veranstaltet. Das Programm besteht aus zahlreichen Vorträgen, Seminaren und Networking Events für Gäste aus Werbung, Marketing und Medien.

simpleshow Japan erstellte zuvor ein Erklärvideo, das den Zuschauern die Advertising Week erklärte und somit zur Teilnahme anregen sollte.

 


Holen Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Angebot!

Rufen Sie uns an! +49 30 96 53 46 62

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.